Anpfiff Saison 2020/2021 Profitiert vom Beschluss zum Nichtabstieg

      

„Natürlich wollen wir’s besser machen als im Vorjahr.“ Kapitän Matthias Manteufel lamentiert nicht weiter rum: „Wir wissen, dass es für unsere Situation mit nur sechs Punkten aus 15 Spielen ein Vorteil war, dass keine Mannschaft absteigen musste. Optimistisch gesehen, hätten wir vielleicht noch ein Team abfangen können, aber das ist Spekulation. Jetzt wollen wir auf alle Fälle versuchen, nicht abzusteigen.“ 

Der Ball soll weiter rollen auf einem Areal, das der FC Einheit in den vergangenen Jahren zum Schmuckstück entwickelte, inklusive Vereinsheim. Die fußballerischen Rahmenbedingungen haben sich allerdings nicht verbessert. Mit dem Weggang von Tony Oppelt nach Bernau sowie Christopher Löhrs zum Ligakonkurrenten Angermünder FC ist reichlich Qualität verloren gegangen. 

Zwei Remis gegen AFC

An Neuzugängen kann Manteufel noch nichts vermelden. „Wir hoffen aber zumindest, dass die Rückkehr von Lukas Mantik jetzt noch problemlos über die Bühne geht.“ Und natürlich hofft man in Grünow auch, dass sich das zurückliegende Pech mit mehreren Langzeitverletzten nicht wiederholt. Nun sei personell noch einiges in der Schwebe, der Ehrgeiz im Team sei aber zweifellos weiter vorhanden, auch wenn es die aushelfende „Rückendeckung“ der zweiten Mannschaft (nahezu kompletter Wechsel zur SG Crussow) jetzt auch nicht mehr gibt.

„Letztlich kann man es nicht erzwingen. Wenn wir die Klasse nicht halten können, müssen wir uns am Ende auch damit abfinden“, sagt Matthias Manteufel, der persönlich möglichst kräftig mithelfen will, dass es soweit nicht kommt. Lichtblicke der Vorsaison waren neben dem einzigen Sieg (3:1 gegen die Falkenthaler Füchse) vor allem die beiden Unentschieden gegen den Angermünder FC – der kommt gleich am 29. August (2. Spieltag) nach Grünow... jm

Kader Einheit Grünow

Kevin Manteufel – Stefan Appetz, Sebastain Raschke, Phillip Thiele, Ronny Wittenberg, Sebastian Koschel, Matthias Sieg, Ricky Wenzbauer, Kevin Bicking, Matthias Manteufel, Justin Meyer, Tobias Theinert, Ferry Manteufel, Igor Meder, Jonny Richter, Benjamin Granzow, Ronny Keller, Lukas Mantik, David Hintz, Max Wilhelm Lommatzsch, Danny Skripzak; Coaches: Ronny Keller, Stefan Appetz
Autohaus Odertal
EG Elektro Gundermann