Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

30 Jahre Sontex GmbH Zeitgemäßer Sonnenschutz für Innen und Außen

Inhaber Torsten Laeufer (l.) und seine Mitarbeiter (v.l.n.r.) Sylvia Peschke, Heiko Nazarek, Ralf-Peter Zander, Maik Ganzer und Bernd Penack. Am Firmensitz in Markendorf befinden sich die Büroräume und eine Reparaturwerkstatt. Die Fachleute geben den Kunden eine individuelle Beratung und gehen auf deren Wünsche ein. Fotos (3): Andrea Steinert
Inhaber Torsten Laeufer (l.) und seine Mitarbeiter (v.l.n.r.) Sylvia Peschke, Heiko Nazarek, Ralf-Peter Zander, Maik Ganzer und Bernd Penack. Am Firmensitz in Markendorf befinden sich die Büroräume und eine Reparaturwerkstatt. Die Fachleute geben den Kunden eine individuelle Beratung und gehen auf deren Wünsche ein. Fotos (3): Andrea Steinert

Torsten Laeufer setzt auf langlebige Qualitätsprodukte / Ansprechpartner vor Ort für Privatkunden und gewerbliche Auftraggeber

Frankfurt (Oder). Im Büro der Sontex GmbH in Markendorf klingelt das Telefon seit März diesen Jahres häufiger als sonst. Vor allem von Angestellten, die aufgrund der Corona-Pandemie im Homeoffice arbeiten, erhält die Firma für Sonnenschutzanlagen zahlreiche Anfragen. „Die Leute wollen die Arbeiten ausführen lassen, solange sie zu Hause sind“, erklärt Geschäftsführer Torsten Laeufer. Doch der Betrieb ist bereits für die nächsten Wochen ausgelastet. Vier Monteure sind bei Privatkunden und gewerblichen Auftraggebern von Frankfurt bis nach Berlin und Cottbus unterwegs. Sie führen Neumontagen und Reparaturen durch. Mit einigen Unternehmen und Institutionen hat die Sontex GmbH Wartungsverträge abgeschlossen. Die Firma bietet maßgefertigten Sonnenschutz für innen und außen sowie Insektenschutzgitter an. Verwendet werden dabei ausschließlich langlebige Qualitätsprodukte.
  
Sylvia Peschke ist seit fast sieben Jahren bei der Sontex GmbH. Die „gute Seele“ des Betriebs kümmert sich um alle anfallenden Büroarbeiten.
Sylvia Peschke ist seit fast sieben Jahren bei der Sontex GmbH. Die „gute Seele“ des Betriebs kümmert sich um alle anfallenden Büroarbeiten.
Als Torsten Laeufers Vater Peter vor 30 Jahren den Betrieb gründete, konnte er auf seine Berufserfahrung beim Bau- und Montagekombinat (BMK) Ost zurückgreifen. Den Anstoß zum Schritt in die Selbständigkeit gab ein Unternehmen aus Bremerhaven. Der Spezialist für Lamellenvorhänge wollte seine Produkte in der Region verkaufen und suchte dafür einen Partner. Am 18. Mai 1990 ließ Peter Laeufer die Sontex GmbH beim Amtsgericht Frankfurt (Oder) ins Handelsregister eintragen. Ein halbes Jahr später stieg Torsten Laeufer in das Unternehmen seines Vaters ein. Zwei Jahre später erhielten die beiden Verstärkung durch ihren ersten Angestellten Maik Ganzer. Der Monteur arbeitet ebenso wie Raumausstattermeister Heiko Nazarek, der 1996 bei Sontex begann, noch heute für den Betrieb. Der Firmensitz befand sich im ehemaligen Gebäude des BMK in der Birnbaumsmühle. In der hauseigenen Werkstatt wurden die Lamellen maßgerecht zugeschnitten. Im Lauf der Jahre baute der Betrieb sein Geschäftsfeld auf außenliegenden Sonnenschutz wie etwa Rolläden und Markisen aus. 2004 bezog die Sontex GmbH ihre neuen Geschäftsräume in Markendorf. Im selben Jahr übernahm Torsten Laeufer die Geschäftsführung von seinem Vater. Vier Jahre zuvor hatte er die Meisterprüfung im Rolladen- und Jalousiebau abgelegt. Inzwischen arbeiten vier Monteure für den Betrieb. Ralf-Peter Zander begann im Januar 2018 und Bernd Penack im Januar 2019 bei der Sontex GbmH. Sylvia Peschke, die „gute Seele“ im Büro, ist seit fast sieben Jahren dabei. „Ich bin total stolz auf unser Team“, erklärt Torsten Laeufer. Weitere Mitarbeiter einstellen und den Betrieb vergrößern möchte er nicht, auch wenn es die gute Auftragslage ermöglichen würde. Der Firmeninhaber will dadurch sicherstellen, dass er alle Angestellten auch in den kommenden Jahren weiterbeschäftigen kann.
   
Torsten Laeufer ist vor knapp 30 Jahren in den Betrieb eingestiegen. Im Jahr 2004 hat er die Geschäftsführung von seinem Vater Peter Laeufer übernommen.
Torsten Laeufer ist vor knapp 30 Jahren in den Betrieb eingestiegen. Im Jahr 2004 hat er die Geschäftsführung von seinem Vater Peter Laeufer übernommen.
Die Nachfrage nach Lamellenvorhängen hat seit den Anfängen des Betriebs vor 30 Jahren spürbar nachgelassen. Ein Grund dafür sind die aktuellen Arbeitsplatzrichtlinien, in denen die Beleuchtung an Bildschirmarbeitsplätzen und die Temperatur in Arbeitsräumen geregelt ist. Bei gewerblichen Kunden ist deshalb die Nachfrage nach einer Außenverschattung gestiegen. Ein Beispiel dafür ist die Sonnenschutzanlage am Werksneubau von Yamaichi Electronics in Markendorf. Zum Einsatz kommen Bauelemente namhafter Hersteller in Deutschland, die nach Maß vorgefertigt werden. Mit einigen Anbietern wie etwa der Firma Warema arbeitet die Sontex GmbH schon seit vielen Jahren zusammen. Der Betrieb hat sich auf die Montage von Qualitätsprodukten spezialisiert.

Auch Privatkunden wissen das inzwischen zu schätzen. Sie erhalten durch die Mitarbeiter der Sontex GmbH eine individuelle Beratung. Bei einem Gespräch vor Ort klären die Fachleute, wie sich die Wünsche des Auftraggebers umsetzen lassen und ob Anpassungen aus bautechnischen Gründen notwendig sind. Für die gewünschte Optik steht ein umfangreicher Musterkatalog zur Verfügung. Kunden, die eine neue Markise bestellen, haben die Wahl zwischen mehr als 400 verschiedenen Stoffen. Der Trend gehe dabei zur einfarbigen Markise, stellt Torsten Laeufer fest. Er verzeichnet darüber hinaus eine zunehmende Nachfrage nach Sonnenschutzelementen mit automatischer Steuerung. Alle Bauteile werden bei den Herstellern nach Maß vorgefertigt, angeliefert und dann montiert. In der eigenen Werkstatt führen die Mitarbeiter der Sontex GmbH ausschließlich kleine Reparaturen durch.

Der Betrieb setzt auf die Nähe zum Kunden und nimmt deshalb hauptsächlich Aufträge aus der Region an. Als Ansprechpartner vor Ort könne man schneller reagieren, erklärt Torsten Laeufer. Deshalb arbeitet er auch gern mit Unternehmen aus der Umgebung zusammen.Vor allem aber sind es die Mitarbeiter der Sontex GmbH, die für viele zufriedene Kunden sorgen. Ein ganz großes Dankeschön des Firmeninhabers geht deshalb an sein Team. (stt)
  
KOCHS Fensterbau GmbH
Sonnenschutzanlagen Sontex GmbH
SW-Schlaube-Fenster GmbH
Furchner GmbH
FeuTec Feuerschutz Frankfurt (Oder) GmbH
Mario Penack GmbH
Aib Architektur- und Ingenierbüro GmbH
Tischlermeister Uwe Netzker
Berner - Thomas Müller
Wegner & Binnemann Trockenbau GmbH
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG
Datenschutz