Ein junger Mann schwingt das Zepter Image 1

Mein Sportverein

Ein junger Mann schwingt das Zepter

Handball: Der HCN hat eine neue Führung / Die Neuruppiner sehen sich bestens aufgestellt

Die Mitglieder des HC Neuruppin haben eine neue Führungscrew gewählt. Hans Kühne (Dritter von links) rückte für den amtierenden Chef Bernd Simon (links) auf. Foto: Gunnar Reblin

15.06.2021

Von einer gelösten und überaus herzlichen Stimmung, die die coronakonforme Mitgliederversammlung prägte, berichtet Dennis Plötz. Er ist seit nunmehr 22 Jahren eng verbunden mit dem Handballverein, seiner sportlichen Liebe. Plötz zählte zum alten Vorstand, und er zählt auch zur neu gewählten Führungsriege.

Autohaus Wernicke GmbH

Die Mitgliederversammlung förderte auch eine Überraschung zutage. Denn die 37 anwesenden Mitglieder, die sich großzügig auf der Tribüne der großen Halle im Sportcenter verteilt hatten, schenkten einem neuen, jungen Mann ihr Vertrauen. Zum neuen Vereinsvorsitzenden wurde Hans Kühne gewählt. Der 34-Jährige zählt seit Jahren zum festen Bestandteil der ersten Männermannschaft. Er gilt als Allrounder, der im Rückraum oder am Kreis immer Vollgas gibt. Zudem genießt der blonde Hüne in Mannschaftskreisen ein hohes Ansehen. „Mit ihm“, so schätzt es Vorstandskollege Dennis Plötz ein, „haben wir einen Klasse-Mann an der Spitze.“ Frisches Blut, neue Ideen. Plötz: „Toll, dass Hans diese Verantwortung übernimmt. Er hat ein starkes Team hinter sich.“ Kühne löst Bernd Simon an vorderster Front ab, der freiwillig einen Schritt zurück geht, jedoch weiterhin Vorstandsarbeit leisten wird. Den Posten als Erste Stellvertreterin hat Sabrina Leue übernommen. Die Führungsriege, die nunmehr für zwei Jahre die Geschicke des Vereins lenkt, komplettieren Oliver Horsford, Sascha Pühn und Christian Koall. Letztgenannter zählt ebenso zu den Routiniers der ersten HCN-Mannschaft – ein echter Leitwolf. Nun übernimmt er auch abseits des Parketts Verantwortung. Nicht mehr dem Vorstand angehörig sind Olaf Dau und Christian Schulz.

Trainerfrage ist geklärt

Abseits der vereinspolitischen Themen hat der HC Neuruppin weitere Fakten geschaffen, was die Zukunft betrifft. Wie Dennis Plötz bestätigte, bilden Michael Drefahl und Christian Will auch in der kommenden Saison das Trainergespann beim Verbandsliga-Team. Was die Zusammenstellung des Kaders betrifft, wollte sich Plötz, der als erfahrenerer Torwart nach wie vor eine wichtige Stütze ist, noch nicht aus der Deckung wagen. „Da können wir erst zu einem späteren Zeitpunkt mehr zu sagen.“


Überraschung bei der Wahl in Neuruppin


Neben der ersten Mannschaft wird es in der Spielzeit 2021/22 – so sie irgendwann anlaufen kann – auch eine HCN-Reserve geben. Das Zepter beim Kreisliga-Team hält Thomas Kurzel in den Händen. Er hat zuletzt seinen Trainerschein gemacht.

Sorgen um den Nachwuchs

Darüber hinaus bildet der Nachwuchs das wichtige Fundament der Vereinsarbeit. Zur neuen Saison schicken die Neuruppiner eine A- und auch eine B-Jugend in den Spielbetrieb. Kurzfristig ist daher „frisches Blut“ für den Herrenbereich zu erwarten. Jedoch drückt in den jüngeren Jahren etwas der Schuh, wie Dennis Plötz andeutete. „Wir brauchen dringend Nachwuchs“, hofft die neue Führungsriege auf einen Zulauf – wenn der Handballsport endlich mal wieder ins Rollen kommen darf.
  

Informationen zum HC Neuruppin

• Kontakt

Handballclub Neuruppin e.V.
Fehrbelliner Str. 130
16816 Neuruppin

Mobil: (0171) 5515040
Mail: info@hc-neuruppin.de

• Spiel- und Trainingsstätten

Sporthotel und Sportcenter Neuruppin
Trenckmannstr. 14
16816 Neuruppin
Hallennummer 4110

Oberstufenzentrum Ostprignitz Ruppin
Alt Ruppiner Allee 39
16816 Neuruppin
Hallennummer 4100

• Weitere Trainingsstätte

Karl-Liebknecht Grundschule
Franz-Mehring-Str. 1a
16816 Neuruppin

• Kontodaten
HC Neuruppin e.V.
Sparkasse OPR
IBAN: DE80 1605 0202 1720 0222 20
BIC: WELADED1OPR

• Homepage
www.hc-neuruppin.de/

124.083c-6.281-23.65-24.787-42.276-48.284-48.597C458.781 64 288 64 288 64S117.22 64 74.629 75.486c-23.497 6.322-42.003 24.947-48.284 48.597-11.412 42.867-11.412 132.305-11.412 132.305s0 89.438 11.412 132.305c6.281 23.65 24.787 41.5 48.284 47.821C117.22 448 288 448 288 448s170.78 0 213.371-11.486c23.497-6.321 42.003-24.171 48.284-47.821 11.412-42.867 11.412-132.305 11.412-132.305s0-89.438-11.412-132.305zm-317.51 213.508V175.185l142.739 81.205-142.739 81.201z"/>