Voller Durchblick in einem komplexen System Image 1

Ausbildungsbörse - Fürstenwalde

Voller Durchblick in einem komplexen System

Gute Entwicklungschancen für Azubis im EDEKA Logistikzentrum Freienbrink

Der ehemalige Azubi Erik Hänsel hat seine Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik absolviert. Nun will er ein duales Studium beginnen. Foto: edeka

2.03.2021

Das Logistikzentrum in Freienbrink ist einer von sieben Standorten unter dem Dach der Edeka Minden-Hannover Logistik-Service GmbH. Als kompetenter Dienstleister bündelt der Großhandel die Kompetenz für das gesamte Warengeschäft und versorgt die EDEKA-Märkte mit „Nachschub“. Am Standort Freienbrink mit seiner Fläche von 57.000 qm arbeiten insgesamt rund 650 Mitarbeiter darunter Berufskraftfahrer, Fachkräfte für Lagerlogistik und Fachlageristen. 80 eigene LKW rollen über die Straßen. Damit alles wie ein Uhrwerk funktioniert, ist ein ausgeklügeltes logistisches System notwendig. Dieses wiederum bietet den derzeit 21 Azubis in acht verschiedenen Ausbildungsberufen alle Entfaltungsmöglichkeiten und Karrierechancen.

Ein gutes Beispiel dafür ist der ehemalige Azubi Erik Hänsel, der in Freienbrink eine hervorragende Ausbildung absolviert hat und nun im Unternehmen ein duales Studium beginnt, wie sein Ausbilder Martin Brehmer berichtet. Der 34 jährige selbst ist seit 2017 im Unternehmen als Gruppenleiter tätig. Er ist seit 2018, als EDEKA Ausbildungsbetrieb wurde, verantwortlich für die Hauptausbildung mit Auswahl, Planung, Gestaltung und Praxis der Ausbildung.

Von der IHK Ostbrandenburg ist das Unternehmen inzwischen ausgezeichnet mit dem Siegel „Exzellente Ausbildungsqualität“, so Martin Brehmer, der mit seinem ehemaligen Azubi Erik Hänsel auch im Prüfungsausschuss der IHK für den Kammerbezirk Ostbrandenburg sitzt.

Der inzwischen 24 jährige Erik Hänsel hat nach seinem Abitur bei EDEKA eine Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik absolviert, die gewöhnlich drei Jahre dauert. Auf Grund seiner sehr guten Leistungen in Theorie und Praxis konnte Erik Hänsel als Jahrgangsbester die Ausbildung aber schon nach zweieinhalb Jahren beenden, was recht selten vorkommt. Der Praxis-Unterricht der Azubis findet bei EDEKA in Freienbrink statt, der theoretische Teil am Fürstenwalder OSZ Palmnicken - im Wechsel zwei Wochen Theorie und vier Wochen Praxis. Von den 70 Schülern im OSZ war Erik Hänsel der einzige, der früher ausgelernt hat. Der gebürtige Zepernicker, der sich für eine Ausbildung bei EDEKA entschieden hatte, weil dort die besten Zukunftsaussichten geboten wurden, empfindet das Ausbildungsunternehmen „als familiär und persönlich“. Er bekam einen Ausbildungspaten gestellt und wurde auch sofort von den Kollegen akzeptiert, blickt er zurück. Jetzt will er ein Duales Studium beginnen und das Unternehmen weiter stärken. (edeka)
  


Berufliche Reha

Hilfe für Menschen mit Behinderung läuft weiter

Ein behindertengerechtes Auto oder ein barrierefrei gestalteter Arbeitsplatz: Menschen mit einer Erkrankung oder Behinderung können bei der Deutschen Rentenversicherung solche und andere „Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben“ beantragen. Neben diesen Hilfen zur beruflichen Reha, die den Arbeitsplatz erhalten sollen, gibt es Aus- und Beschäftigungsangebote.

Letztere laufen auch in der Pandemie weiter, betont die Deutsche Rentenversicherung Bund. Werkstätten für behinderte Menschen etwa, Berufliche Trainingszentren und andere Anbieter würden ihre Aufgaben weiterhin wahrnehmen. Sollte wegen Corona-Einschränkungen keine Präsenz im Betrieb möglich sein, werde auf „alternative Betreuungsformen“ gesetzt, zum Beispiel via Internet.

Die Rentenversicherung ist nur ein möglicher Reha-Träger. Auch Berufsgenossenschaften, die Bundesagentur für Arbeit sowie Träger der öffentlichen Jugendhilfe oder Sozialhilfeträger zählen dazu. (dpa)
   

124.083c-6.281-23.65-24.787-42.276-48.284-48.597C458.781 64 288 64 288 64S117.22 64 74.629 75.486c-23.497 6.322-42.003 24.947-48.284 48.597-11.412 42.867-11.412 132.305-11.412 132.305s0 89.438 11.412 132.305c6.281 23.65 24.787 41.5 48.284 47.821C117.22 448 288 448 288 448s170.78 0 213.371-11.486c23.497-6.321 42.003-24.171 48.284-47.821 11.412-42.867 11.412-132.305 11.412-132.305s0-89.438-11.412-132.305zm-317.51 213.508V175.185l142.739 81.205-142.739 81.201z"/>