Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Fürstenwalder Shoppingnacht 30. März 2019 Licht- und Feuerspiele zwischen Bahnhof und Spree

Lichtinstallationen und Feuerspiele tauchen die Fürstenwalder Innenstadt in ein magisches Licht. Anlass ist die 10. Shoppingnacht am 30. März zwischen Bahnhof und Spree. Fotos: Der Stadtfotograf
Lichtinstallationen und Feuerspiele tauchen die Fürstenwalder Innenstadt in ein magisches Licht. Anlass ist die 10. Shoppingnacht am 30. März zwischen Bahnhof und Spree. Fotos: Der Stadtfotograf

Shoppingnacht „Fürstenwalde brennt - für Sie!“ am 30. März in der Innenstadt

Fürstenwalde. (uy) „Fürstenwalde brennt - für Sie!“ heißt es wieder am Samstag, den 30. März, von 17 bis 23 Uhr in der Domstadt. Die traditionelle Shoppingnacht mit Licht- und Feuerspielen zwischen Bahnhof und Spree will wieder Besucher aus Nah und Fern mit vielen interessanten Angeboten anlocken. Bei dem traditionellen Event, das inzwischen zum 10. Mal stattfindet, wird der Frühling in den Geschäften, Gaststätten, Kneipen und Bars modisch und kulinarisch eingeläutet. Mehr als 50 Händler und Gastronomen haben spezielle Angebote und Aktionen für die Besucher vorbereitet. Das Shoppingerlebnis wird begleitet durch eine besondere Beleuchtung der Innenstadt. Ergänzt wird das Ganze mit Modenschauen und Livemusik.

Passend zum Motto „Fürstenwalde brennt - für Sie!“ darf auch das traditionelle „feurige“ Rahmenprogramm mit Lichtund Feuershows nicht fehlen. Zum Auftakt der Fürstenwalder Shoppingnacht gibt es eine bunte LED-Show. Ein leuchtender Stelzenläufer wird seine Runden drehen und auch dabei sein, wenn für die Jüngsten der Lampionumzug losgeht. Treffpunkt ist um 18.45 Uhr; er startet um 19 Uhr bei BONAVA am Nordstern. Traditionelle Begleiter der Mädchen und Jungen werden auch wieder die Batteria de Mascaras und die Feuerwehr sein.

Passend zum Motto „Fürstenwalde brennt - für Sie!“ wird es überall Feuershows und -jonglage sowie Lichter-Shows geben. Krönender Abschluss ist das Feuerwerk um 23 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus.
Passend zum Motto „Fürstenwalde brennt - für Sie!“ wird es überall Feuershows und -jonglage sowie Lichter-Shows geben. Krönender Abschluss ist das Feuerwerk um 23 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus.
Spektakuläre Feuerspiele und Lichtinstallationen werden auch auf den Straßen und Plätzen der Innenstadt geboten. So gibt es um 19.45 Uhr eine große Feuershow in der Mühlenstraße, Feuerjonglage um 21 Uhr an der Rahnschule, „Tanz mit dem Feuer“ um 21.45 Uhr sowie „Funkenshow“ um 22 Uhr in der Eisenbahnstraße. Und zum ganz besonderen Erlebnis soll auch das große Abschluss-Feuerwerk der Shoppingnacht um 23 Uhr auf dem Marktplatz am Rathaus Fürstenwalde werden. Danach ist Weiterfeiern in den Bars und Kneipen angesagt. Die offizielle After Show-Party steigt ab 23 Uhr im „Herrlicher“.

Doch zuvor können sich Jung und Alt an den verschiedenen Angeboten erfreuen. Wandernde Musiker, Feuerspucker und Kunstgestalten sind zwischen Bahnhof und Spree anzutreffen. DJ-Musik sorgt in der Eisenbahnstraße und der Mühlenstraße für Unterhaltung. In der Fürstengalerie werden DJ Bolle und in Rathauscenter DJ Flocki ihre Infotainment-Programme zum Besten geben.

Auf dem Marktplatz gibt es einen kleinen Markt mit „Schweinereien on Tour“, Coffee-Bike, Ballons- und Leuchtschmuck. Das Fürstenwalder „Rathausbräu“ wird am Bierwagen ausgeschenkt. Das Gut Hirschaue und der Stadtforst bauen einen Grillstand auf. Köstliches vom Showgrill und Cocktails gibt es auch im nahen Restaurant und Café M5. Auch Pantomime wird in den Centern und auf dem Marktplatz geboten.

Um 19 Uhr sorgt „Oma Lisbeth“ mit ihrer Comedy im Rathauscenter für Lachsalven. Sängerin Denise Blum tritt um 21 Uhr in der Fürstengalerie auf. Um 20.30 Uhr präsentiert das „Modekaufhaus Moses bei einer Modenschau gemeinsam mit dem Tanzkreis Fürstenwalde die neuesten Trends. Brillenmode von „Mühlenoptik“ in der Mühlenstraße wird ab 21.15 Uhr gemeinsam mit „Caramelle e fiori“ gezeigt. Viele Geschäfte halten natürlich auch spezielle Angebote für das bevorstehende Osterfest bereit.

Livemusik mit Lucia Aurich (The Voise of Germany 2014) und Daniel Hilpert gibt es bei „Musik & Buch Wolff“ sowie mit Mario und der Band „Coverment“ aus Frankfurt (Oder) „Am Stern“. Auch die Gaumenfreuden kommen nicht zu kurz: In der AAL AngelAgenturLanderer gibt es unter anderem Fischsoljanka, Bratwurst und Wildsuppe bei Willy Wahn, einen Pulled Pork Burger Spezial bei „extrawurst“ oder leckere Waffeln bei „arko“. Hausgemachten Glühwein bietet das Weindepot Villa Lässig an. Auch die Restaurants der Innenstadt laden zu kulinarischen Angeboten ein. Außerdem gibt es in den Geschäften vielfach besondere Rabatte, Sonderpreise, Verlosungen oder Gratis-Verkostungen.

Fürstengalerie
Fürstengalerie
Rathaus Center Fürstenwalde
CHD-Networks GmbH Computer und Netzwerktechnik
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG
Datenschutz