Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

20 Jahre Damm Küchen Seit 20 Jahren erfolgreich im Dienst für den Kunden

Mit Leidenschaft und Liebe zum Detail gewährt Jörg Damm seinen Kunden im Musterbüro in Gielsdorf in der Eichenallee 19 Einblicke in die Vielfalt der Welt der Küchen.
Mit Leidenschaft und Liebe zum Detail gewährt Jörg Damm seinen Kunden im Musterbüro in Gielsdorf in der Eichenallee 19 Einblicke in die Vielfalt der Welt der Küchen.

Seit 20 Jahren erfolgreich im Dienst für den Kunden

Damm Küchen blickt auf eine beeindruckende Bilanz zurück | Küchen-Komplettangebote sehr gefragt

Gielsdorf (jk). In diesen Tagen blickt Inhaber Jörg Damm auf die inzwischen schon 20-jährige Geschichte seines Unternehmens Damm Küchen zurück und schaut stolz auf die Gewerbeanmeldung vom 1. August 1998, auch wenn diese „nicht sonderlich hübsch ist“, wie er im Gespräch mit dem Märkischen Sonntag schmunzelnd anmerkt. „Dieser Erfolg“, so Jörg Damm weiter, „wäre ohne meine Frau, meinen festangestellten Monteur, die vielen Geschäfts- und Handwerkspartner sowie natürlich die zahlreichen Kunden nie möglich gewesen. Hierfür möchte ich einfach Dankeschön sagen!“

Den Grundstein für den Weg in die erfolgreiche Selbstständigkeit mit inzwischen einer Vielzahl von zufriedenen Kunden legte er schon einige Jahre zuvor. Der erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung zum Meliorationstechniker mit Abitur folgten mehrere Jahre in verschiedenen Unternehmen. So war Jörg Damm von 1990 bis 1994 als Verkäufer bei der Firma Elektro-Klemke in der Großen Straße in Strausberg tätig und sammelte dort wichtige Kenntnisse im Elektrogerätebereich. Diesen vier wichtigen Jahren folgte die Tätigkeit im Küchenstudio Strauß-Möbel, wo er für die Kundenberatung, die Planung und den Verkauf von Einbauküchen zuständig war. Schnell stellte er fest, dass ihm diese Kombination aus Verkauf und Planung besonders am Herzen liegt. Weitere Kenntnisse errang er dann von 1995 bis 1997 bei der Firma Erno Haustechnik, in der er sowohl für den Verkauf als auch für die Betreuung des gesamten Küchenbereiches Verantwortung übernahm. Während dieser Zeit wuchs der Wunsch, sich selbständig zu machen, um so interessierte Kunden noch intensiver beraten und betreuen zu können. „Mehrere meiner damaligen Kunden sprachen mich an, ob ich nicht persönlich ihre Küchenplanung übernehmen könne“, erinnert sich der gefragte Fachmann und ergänzt: „Das war die Initialzündung! Somit war für mich schnell klar, dass ich den Schritt in die Selbstständigkeit wagen würde.“
 
Ein starkes Team - das Ehepaar Damm bieten Beratung, Verkauf und Montage an. Foto (3): Jana Posna
Ein starkes Team - das Ehepaar Damm bieten Beratung, Verkauf und Montage an. Foto (3): Jana Posna
Und am 1. August 1998 war es dann soweit. Mit seiner Gewerbeanmeldung legt er den Grundstein für sein erfolgreiches Unternehmen. Zu Gute kam hierbei der Umstand, dass er für einen großen Küchen-Objektausstatter in Berlin bis 2006 als oft gebuchter Subunternehmer tätig war. Seit Anfang an ist Jörg Damm von der Qualität der Gerätetechnik der Firma Miele überzeugt. Eine perfekte Kombination für den begeisterten Hobbykoch, wurde er doch über mehr als zehn Jahre mit der Durchführung von zahlreichen Event-Kochveranstaltungen in diversen Küchenstudios von der Firma Miele beauftragt. Der klassische Küchenverkauf ist die dritte Säule seiner Selbstständigkeit und heute sein Hauptgeschäft.

„Alle unsere Kunden wünschen sich den Komplettservice aus Beratung, Verkauf und Montage“ berichtet der kompetente Inhaber. Immer stärker in den Fokus tritt neben der neuen Küche die komplette Küchengestaltung. Hier koordiniert Jörg Damm sämtliche Gewerke und kann so vom neuen Boden über die neue Decke bis hin zum neuen Fenster ein umfangreiches Servicepaket nach den individuellen Wünschen des Kunden anbieten. Auch der Austausch der Küchenfronten ist ein vielfach nachgefragter Service, den der Fachmann gern anbietet. „Oft ist der Korpus noch intakt und der Kunde wünscht sich nur neue Küchenfronten, eine neue Arbeitsplatte, einen neuen Herd, ein neues Spülbecken oder eine andere Ergänzung der bestehenden Küche. Auch hier sind wir zuverlässiger Ansprechpartner“, berichtet er. Im Bereich der Küchenmöbelhersteller arbeitet der Küchen-Profi mit den beiden namhaften Herstellern Häcker und LEICHT zusammen, bei den Einbaugeräten ist Miele der Hauptlieferant, gefolgt von Siemens auf Rang 2. 

Die beste Beratung findet beim Kunden zuhause statt.
Die beste Beratung findet beim Kunden zuhause statt.
Neben der Küchengestaltung bietet der sympathische Inhaber auch die komplette Wohnraumgestaltung an. Hier arbeitet er seit mehr als 10 Jahren mit der Firma InVIDO zusammen, ein Unternehmen, welches individuelle Möbelsysteme für den anspruchsvollen Kunden fertigt. So können Schiebetürsysteme, Raumteiler, Spezialmöbel für kleinste und engste Nischen und vieles mehr geplant und vor Ort fachgerecht montiert werden. Um seinen Kunden neben bester handwerklicher Qualität auch fair kalkulierte Preise anbieten zu können, ist Jörg Damm seit 2007 Mitglied in der Händlergruppe „küchenwerkstatt“ und hat somit die Möglichkeit des kostengünstigeren Materialeinkaufs direkt bei der Industrie. In seinem Musterbüro in der Eichenallee 19 in Gielsdorf bietet Jörg Damm den interessierten Kunden einen kleinen Einblick in die Welt der neuen Küchen. Er weiß jedoch auch, dass „die beste Beratung direkt zu Hause beim Kunden stattfindet. Denn nur so finden wir individuelle Möglichkeiten, die sich in einem Möbelhaus gar nicht offenbaren“. Im Büro hat man auch gute Chancen, seine Ehefrau anzutreffen, die seit der Gründung des Unternehmens für die kaufmännische und betriebswirtschaftliche Organisation verantwortlich ist und ihren Mann engagiert und mit der gleichen Leidenschaft für Miele & Co. unterstützt und zur Seite steht. Beide sind stolz auf das Erreichte und freuen sich auf die nächsten 20 Jahre und sind auch gespannt darauf, welche neuen innovativen Ideen die Küchenindustrie den Kunden zukünftig präsentieren wird.

Aber heute wird für einen Tag innegehalten und bei einem guten, selbst gekochten Essen mit dazu passendem Wein angestoßen. Mit dabei sein wird selbstverständlich auch die gemeinsame Tochter, die sehr stolz auf ihre Eltern ist. Das Geschäft der Eltern übernehmen wird sie hingegen wahrscheinlich eher nicht, denn sie studiert zurzeit Lehramt an der Uni in Potsdam, verrät sie mit einem Lächeln. Aber wer weiß. Oftmals kommt es ja bekanntlich anders, als man denkt.

www.damm-kuechen.de
Telefon: 03341 300 691
Punctum
Miele
Malermeister Polenz
Damm Küchen
König - Die Badgestalter
Allianz Generalvertretung Frank Berger
MTS - Ausbausanierung
I.B.A.S. Alarm Systeme GmbH
Elektromeister René Boss
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG
Datenschutz