Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

15 Jahre Selbstständigkeit - Jens Krüger Raumausstatter Firmenstart des Vaters in der Waschküche

Gardinen sind eine der gefragten Spezialitäten des Teams: Raumausstattermeister Jens Krüger (v. l.), und Raumausstatterin Eileen Arnholdt und Maler- und Lackierer Danny Felber. Foto: Anja Buchholz
Gardinen sind eine der gefragten Spezialitäten des Teams: Raumausstattermeister Jens Krüger (v. l.), und Raumausstatterin Eileen Arnholdt und Maler- und Lackierer Danny Felber. Foto: Anja Buchholz

Dringend Raumausstatter sowie Maler- und Lackierer gesucht (m/w/d)

Mit Polstermöbeln fing alles einst an.
Mit Polstermöbeln fing alles einst an.
In der Waschküche der Familie Krüger fing im Jahr 1976 alles an. Vater Dieter hatte sich selbstständig gemacht als Polster- und Sattlermeister. Mit seinen Couch-Garnituren, Liegen und Stühlen schloss er so manche Lücke in der Konsumgüterproduktion der DDR. Sein Improvisationsvermögen war gefragt, er besorgte sich Gestelle aus der Schreinerei, baute teilweise sein eigenes Werkzeug und schuf so seine begehrten Möbel – jedes Stück ein Unikat. Als Dieter Krüger 1988 seinen Laden an der Altlandsberger Chaussee eröffnete, stellte er Polstergarnituren und Betten zum Begutachten aus, doch eigentlich war schon alles verkauft. Seine Fähigkeiten beim Reparieren von Omas Ohrensessel aus den goldenen Zwanzigern sprach sich ebenfalls schnell herum. Kurzum: Der Mann war begehrt, wie heute sein Sohn und dessen Team, wenn es um Wohnbehagen geht. „Wir suchen bei der guten Auftragslage einen gelernten Maler oder Raumausstatter (m/w/d)“, verrät Jens Krüger.
Avicus
1% Immobilien
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG
Datenschutz