Fachleute - nicht nur für den guten Durchblick Image 1

Experten gefragt

Fachleute - nicht nur für den guten Durchblick

SOS Glas- & Gebäudereinigung aus Seelow bietet umfassende Angebote für jeden Bedarf

Matthias Poplien und Benjamin Wagner - unterwegs zu Kunden: Ihre Arbeitsutensilien können die Putzexperten des Oderbruchs seit Ende 2019 mit einem neuen größeren Fahrzeug transportieren. Fotos: Cornelia Mikat

27.05.2021

Seelow. Fenster tragen wesentlich zu gesunder Wohnatmosphäre bei. Sie ermöglichen Räume angenehm mit Tageslicht auszuleuchten. Zu verdanken sind sie den Römern, die erfanden schon im zweiten Jahrhundert n. Ch. beidseitig glattes Fensterglas. Erst seine Verwendung sorgte für Durchblick und so manch grandiosen Ausblick. Die neue schöne Sicht nach Draußen trübte sich zum Leid ihrer Besitzer, wenn Scheiben nicht blitzblank sauber waren, aber auch immer wieder rasch ein. Daran hat sich bis in die Gegenwart nichts geändert. Und wie damals verfügt auch heute nicht jeder über die nötige Zeit, um sich mit Wassereimer und Lederlappen „bewaffnet“ selbst auf verschmutzte Fensterscheiben zu „stürzen“. Groß ist zudem die Zahl derer, die aus Alters- oder Gesundheitsgründen ihre Fenster nicht mehr selber putzen können.

Zum Glück für sie alle existieren heute in der Oderregion leistungsfähige Dienstleistungsunternehmen. Zwischen Wriezen und Frankfurt (Oder) sowie bis nach Fürstenwalde - kann man sich zum Beispiel vertrauensvoll an die Reinigungsfirma SOS Glas- & Gebäudereinigung Seelow von Oliver Suckrow wenden. Die Mitarbeiter seines schon 1989 gegründeten Unternehmens übernehmen das Putzen in privaten Wohnungen und Häusern. Zudem gehören zum Portfolio ihres Dienstleistungsangebotes vielfältige Reinigungstätigkeiten in öffentlichen Gebäuden, in Geschäftshäusern, in Firmensitzen sowie in Läden und Supermärkten.

Fensterservice in Alt Zeschdorf: Matthias Poplien und Benjamin Wagner bringen die Fensterrahmen und Glasscheiben eines Einfamilienhauses auf Hochglanz.
Fensterservice in Alt Zeschdorf: Matthias Poplien und Benjamin Wagner bringen die Fensterrahmen und Glasscheiben eines Einfamilienhauses auf Hochglanz.

So bieten die Putzexperten über das klassische Fensterputzen und die Unterhaltsreinigung von Räumen hinaus Fassadenreinigungen, Fußboden- und Teppichreinigungen, Garten und Landschaftspflege wie Heckenschneiden und Hausmeisterservice sowie Industrie- und Baureinigung an. Seine Kundschaft schätzt vor allem die Zuverlässigkeit der Reinigungsfirma und die Qualität der ausgeführten Arbeiten. Vor Ort gibt Mitarbeiter Matthias Poplien den Kunden zudem oft Tipps für den „kleinen Fensterputz“ zwischendurch. Der Reinigungsfachmann, der seinen Beruf schon über 17 Jahre ausübt und seine Ausbildung zum Gebäudereinigungsspezialisten in Berlin absolvierte, rät zu Beispiel: „Achten Sie auf das Wetter. Bei großer Hitze und direkter Sonneneinstrahlung sollte man keine Fenster putzen. Das Wasser trocknet zu schnell. Es hinterlässt unschöne Schlieren. Wichtig - wie bei jedem Handwerk - sind zudem vernünftiges Handwerkszeug. Ein guter Fensterabzieher ist da Gold wert. Vorteilhaft ist es zudem, nach jedem Wischzug das Wasser mit einem trockenen Lappen von der Gummilippe zu entfernen.“ Und sein wichtigster Hinweis: „Auf teures Fensterputzmittel kann man verzichten. Ein Schuss einfaches Geschirrspülmittel in das Fensterputzwasser, die Sorte ohne Nachfetten der Hände, reicht völlig.“

Die Auftragsbücher der Seelower Firma sind übrigens, trotz der Coronapandemie, gut gefüllt. Dazu tragen auch Aufträge in Arztpraxen, Apotheken und von Kunden mit Gebäuden, die noch größere Fensterflächen besitzen, wie Ladengeschäfte, Supermärkte sowie öffentliche Gebäude bei.

Wer zukünftig nicht mehr alle Reinigungsarbeiten in der Wohnung, im Haus, Büro und Geschäft oder seine Gartenarbeiten allein erledigen kann oder möchte, sollte sich über die Telefonnummer 0172/1079931 mit Matthias Poplien in Verbindung setzen. Mit den Putzexperten aus Seelow lässt sich beispielsweise auch jetzt noch der vielleicht bisher versäumte Frühjahrsputz schnell und preisgünstig nachholen. So kostet die Reinigung von Fensterrahmen und Fenster eines 120 Quadratmeter großen Einfamilienhauses bei SOS Glas- & Gebäudereinigung zurzeit zum Beispiel je nach Aufwand zwischen 50 und 60 Euro. (igo)

124.083c-6.281-23.65-24.787-42.276-48.284-48.597C458.781 64 288 64 288 64S117.22 64 74.629 75.486c-23.497 6.322-42.003 24.947-48.284 48.597-11.412 42.867-11.412 132.305-11.412 132.305s0 89.438 11.412 132.305c6.281 23.65 24.787 41.5 48.284 47.821C117.22 448 288 448 288 448s170.78 0 213.371-11.486c23.497-6.321 42.003-24.171 48.284-47.821 11.412-42.867 11.412-132.305 11.412-132.305s0-89.438-11.412-132.305zm-317.51 213.508V175.185l142.739 81.205-142.739 81.201z"/>