Ihr Partner im Trauerfall

Helfer in schweren Stunden

Ihr Partner im Trauerfall

Bestattungs-Vorsorge

27.04.2021

Jeder Mensch hat das Recht, die Art seiner Bestattung selbst zu bestimmen. Wobei er in der Regel darauf vertraut, dass seine Angehörigen die geäußerten Wünsche erfüllen.Durch Abschluss eines Bestattungs-Vorsorge-Vertrages ist aber auch die Möglichkeit gegeben, die eigene Bestattung bereits zu Lebzeiten nach seinen Wünschen zu regeln und in den Einzelheiten genau festzulegen, wie die Bestattung nach dem Tode durchgeführt werden soll. In den letzten Jahren machen hiervon immer mehr Personen Gebrauch, insbesondere die, die alleinstehend sind oder die ihre Angehörigen einfach von der Sorge um die Bestattungsregelung entlasten wollen.


Ein Bestattungs-Vorsorge-Vertrag hat den Vorteil, dass bei Eintritt des Todes alle Formalitäten sofort in die Wege geleitet werden können und dass die Bestattungsdurchführung dann auch wirklich entsprechend dem Willen und Anordnungen des Verstorbenen erfolgt.

Im Rahmen einer solchen vorher getroffenen Vereinbarung bieten wir auch Verträge für die Grabaufbereitung sowie anschließende Grabpflege an, was gerade für alleinstehende Personen ganz wichtig ist.

Auch der finanzielle Aspekt spielt bei der Bestattungs-Vorsorge eine erhebliche Rolle. Es besteht die Möglichkeit, über eine Versicherungsgesellschaft eine Sterbegeldversicherung abzuschließen.

Wir können Sie auch diesbezüglich beraten. Ihre individuellen Wünsche finden bei uns immer Berücksichtigung. Wir beraten Sie pietätvoll und diskret.